Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)



Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)



Informationen / Links zu

Disentis - Kath. Sogn Placi (Placidus-Kirche)

"Die St. Placiduskirche ist eine Kirche in Disentis in der Surselva im schweizerischen Kanton Graubünden. Sie steht am östlichen Dorfrand beim Wildbach aus dem Val Plaz.
An der angeblichen Stelle des Martyriums des heiligen Placidus von Disentis um 720 wurde im 9. Jahrhundert (804?) eine Kapelle errichtet, die im Januar 1458 durch eine Lawine zerstört wurde. Sie wurde im bisherigen Umfang wieder aufgebaut. Bei Grabungen wurden 1923 eine karolingische Saalkirche mit halbrunder Apsis nachgewiesen. Mit dem barocken Neubau wurde 1655 begonnen; die alte Kapelle wurde abgerissen. Geweiht wurde die Kirche am 3. September 1658. Architekt war Domenico Barbieri aus Roveredo im Misox. 1990 bis 1993 wurde die Kirche restauriert.
Anders als die beiden Vorgängerbauten ist die Kirche in der Längsachse nach Norden ausgerichtet, damit ihr massiver Turm als Lawinenbrecher wirken kann. Rechts und links der Eingangstüren sind Malereien der Klosterheiligen Sigisbert von Disentis und Placidus angebracht. Lediglich die beiden Seitenaltäre stammen aus der Zeit um 1655. Der Hochaltar stammt aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, die Kanzel aus der Zeit um 1800."
Quelle: Wikipedia

Informationen (Wikipedia) zu Placidus

Informationen (Oekumenisches Heiligenlexikon) zu Placidus



Detaillierte Informationen in

HANS BATZ, Die Kirchen und Kapellen des Kantons Graubünden:
Band 8, Seite 25

sowie
ERWIN POESCHEL, Die Kunstdenkmäler des Kantons Graubünden:
Band V · Birkhäuser Verlag Basel 1943
Scan zum Download (pdf) der entsprechenden Seiten 107 - 111
mit freundlicher Genehmigung des heutigen Rechteinhabers
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK, Bern

Die Fotografen der Abbildungen in Band V



Alle Fotos sind durch Klick ins Bild 2 x vergrößerbar


Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)


Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)


Fresken Außen (Südwand)



Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)


Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)


Disentis - Sogn Placi (Placidus-Kirche)


Schiff Westwand


Schiff Ostwand



Kanzel



Linker Seitenaltar


Linker Seitenaltar - Detail



Hochaltar


Hochaltar - Detail


Hochaltar - Detail


Hochaltar - Detail



im Chor



Rechter Seitenaltar


Rechter Seitenaltar - Detail



Chorbogen-Kreuz



Wegkreuz

Zwischen der Placidus-Kirche und dem Kloster steht auf der rechten Straßenseite ein Crucifix in einer Kapelle:


Crucifix am Straßenrand



Disentis - Impressum

Placidus-Kirche fotografiert am 01.06.2011
(c) 2011 Foto-Kunst Andreas Keller - Ehrenhalde 14, 70192 Stuttgart
Auf Kirchen-Online veröffentlicht am 03.08.2011



Rücksprung

zur Übersicht "Kirchen und Kapellen in Graubünden und Umgebung"



































00003025


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken