Sie sind hier: Kirchen & Kapellen rund um den Bodensee (D A CH)
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Konstanz-Egg - Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Informationen / Links zu

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

"Die dem heiligen Josef geweihte Kapelle in Egg stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert und wurde um 1730 nochmals neu errichtet oder ausgebaut. Der kleine Rechteckbau mit Satteldach und Dachreiter steht im Herzen des Dorfes und wurde zuletzt 1963 umfangreich restauriert. Die Glocke trägt das Datum 1654. Der Altar mit Darstellung der Heiligen Familie stammt aus der Entstehungszeit der Kapelle"
Quelle: Badische Seiten

"Es gibt Hinweise, dass seit dem 16. Jahrhundert in Egg, das seit 1586 zur Pfarrei Allmannsdorf gehörte, bereits eine kleine Kapelle bestand. Diese ist wohl in den Wirren des 30-jährigen Krieges verfallen.
Im Jahre 1665 bemühten sich die Egger um den Bau einer neuen Kapelle. Aber nur zwei Generationen hatte die dem hl. Josef geweihte Kapelle bestand.
1730 wurde dann die heutige Kapelle mit ihrem schlichtem Baukörper errichtet. Die Glocke trägt das Datum 1654. Der Altar mit Darstellung der Hl. Familie stammt aus der Erbauungszeit der Kapelle."
Quelle: Website der Seelsorgeeinheit Konstanz St. Georg - Maria Hilf

"Die Josefskapelle in Konstanz-Egg ist nach einjähriger Renovationszeit mit einem Gottesdienst wieder eröffnet worden.
Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem anschließenden Fest haben die Kirchengemeinde Allmannsdorf Staad und die Egger Bürger die Renovierung und Wiedereröffnung der Kapelle in Egg gefeiert, wie die Kirchengemeinde mitteilt. Die das Ortsbild prägende Kapelle ist dem heiligen Josef geweiht. Der Altar mit der Darstellung der Heiligen Familie stammt aus dem ehemaligen Kloster St. Katharinen. Egg gehört seit 1586 zur Pfarrei Allmannsdorf und bereits zu dieser Zeit stand am selben Ort eine kleine Kapelle, die aber in den Wirren des 30-jährigen Krieges verfallen ist. 1730 wurde die heutige Kapelle errichtet. Pater Georg Matt hielt den Festgottesdienst, den er unter das Motto „am Rande, aber doch mittendrin“ stellte.
Beim anschließenden Fest wurde nicht nur der hohe Stellenwert deutlich, den die Kapelle bei den Egger Bürgern hat, sondern auch wie groß die Freude über die gelungene Renovierung ihrer Kapelle ist."
Quelle: Südkurier vom 27.09.2014

Bislang keine Informationen auf www.kirchbau.de

Alle Fotos sind durch Klick ins Bild 2 x vergrößerbar

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Abbildung: St. Josef mit Jesuskind - Der Kirchenpatron über dem Eingang

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Abbildung: Josef -

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Abbildung: Altarblatt "Die heilige Familie" -

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Georg Christoph Rinck zu Baldenstein

--> Wikipedia
Statthalter in der Mainau 1665
+1688

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Abbildung: Brunnen gegenüber der Kapelle -

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - St. Josefskapelle

Konstanz-Egg - Impressum

Josefskapelle fotografiert am 16.04.2015
(c) 2015 Foto-Kunst Andreas Keller - Ehrenhalde 14, 70192 Stuttgart
Auf Kirchen-Online veröffentlicht am 02.07.2015

Rücksprung

zur Übersicht "Kirchen & Kapellen rund um den Bodensee"
































00000490

Gehe zu: Konstanz-Dingelsdorf - St. Nikolaus Konstanz-Litzelstetten - St. Peter und Paul